Lies mal wieder

Huch, ich hab ein Blogstöckchen gefunden, was Robin mir zugeworfen hat. Da sag ich doch artig danke 🙂

Es geht um 5 Bücher, die ich noch vorhabe, dieses Jahr zu lesen. Dadurch sind mir gerade 2 Dinge bewußt geworden.

1. Ich bin schon lange nicht mehr dazu gekommen, mich mit einem guten Buch relaxt auf meine Couch zu verkrümeln

2. Ich hab seit Langem einige ungelesene Bücher in meinem Schrank stehen.

Das überrascht mich selbst eigentlich insofern, weil es mir mit Büchern genauso geht wie mit CDs, DVDs und schönen Dessous: Wenn ich in ein entsprechendes Geschäft gehe, bleibe ich da selten unter einer Stunde drin und gehe noch seltener mit leeren Händen raus. Ich liebe es, durch die Gänge zu schlendern und danach zu stöbern, was mich ansprechen könnte. Ich halte dabei eigentlich nie Ausschau nach bestimmten Autoren, sondern eher nach Genres, wonach mir halt grad so ist. Ich liebe es, Klappentexte zu lesen und danach zu urteilen, ob ich Lust drauf kriege oder nicht. Das kann anspruchsvolle Fachliteratur sein, Comedy oder auch mal übelster Trash-Splatter-Horror. Und alles dazwischen.

Weiterlesen